Allgemeine

Wie viele Kabinen werden benötigt?

Wir empfehlen eine Framery O für jeweils 10 Mitarbeiter, eine Framery Q für jeweils 20 Mitarbeiter und eine Framery 2Q für jeweils 30 Mitarbeiter. Als Faustregel gilt, je mehr Geräusche oder Ad-hoc-Gespräche im Arbeitsbereich, desto mehr Kabinen werden benötigt.

Wo sollten sie platziert werden?

Wir empfehlen, unsere Kabinen und Bürotelefonzellen zentral dort aufzustellen, wo Mitarbeiter arbeiten, damit sie sehen, ob die Kabine oder Telefonzelle frei ist, und leicht darauf zugreifen können. Weitere Tipps finden Sie in unserer Platzierungsanleitung.

Wo kann man eine Kabine ausprobieren?

Wir haben Partner in allen größeren Städten der Welt. Wenden Sie sich an unser Verkaufsteam, um eine Einführung zu einem Partner in Ihrer Nähe zu erhalten.

Wo kann man eine Kabine erwerben?

Wir haben Partner in allen größeren Städten der Welt. Wenden Sie sich an unser Verkaufsteam, um eine Einführung zu einem Partner in Ihrer Nähe zu erhalten.

Wie viel kosten die Kabinen?

Kontaktieren Sie hier unser Verkaufsteam, um ein Angebot anzufordern.

Wie gut ist die Schallisolierung?

Die Schallisolierung unserer Produkte ist so gut, dass sie in unmittelbarer Nähe von Arbeitsplätzen mitten in einem Büro platziert werden können, ohne dass Mitarbeiter, die neben den Kabinen arbeiten, Gespräche aus der Kabine hören. Wir empfehlen Interessenten, es selbst auszuprobieren. Das ist immer eine angenehme Überraschung.

Wir ziehen es vor, die Ergebnisse der Schalldämmungsmessungen, die an unseren Produkten vorgenommen werden, nicht zu veröffentlichen. Derzeit gibt es keine standardisierte Prüfung zur Schalldämmungsmessung kleiner geschlossener Räume wie unserer Kabinen und Zellen, und normale akustische Bewertungen geben das Erlebnis der Verwendung einer Framery-Kabine nicht entsprechend wieder. Daher wären Vergleiche in der aktuellen Situation nicht von Bedeutung.

Wir sind jedoch zuversichtlich, dass die Schalldämmung unserer Produkte die beste in der Produktkategorie ist, und Framery ist derzeit an der Erstellung einer ISO-Norm zur Messung des Schalldämmpegels von Telefon-/Besprechungskabinen und -zellen beteiligt, die in Großraumbüros verwendet werden.

Installation, Montage und technische Daten

Wie sind die elektrischen Eingangs- und Ausgangswerte?

Framery O

  • Eingang: 100-240 V AC, 6,0 A, 50-60 Hz
  • Ausgang V AC (Tischsteckdose): 100-240 V AC, 5,6 A, 50-60 Hz
  • Ausgang USB (TUF) Ladung: Max. kombinierter Ausgang von 5 A bei 5 VDC (25 W)

Video Conference Ready:

  • Eingang: 100-240 V AC, 10,0 A, 50-60 Hz
  • Ausgang V AC (Tischsteckdose): 100-240 V AC, 7,0 A, 50-60 Hz
  • Doppel-USB-Schnelllader (TUF) max. kombinierter Ausgang von 5 A bei 5 V DC (25 W)

 

Framery Q

  • Eingang: 100-240 V AC, 6,0 A, 50-60 Hz
  • Ausgang V AC (Tischsteckdose): 100-240 V AC, 5,6 A, 50-60 Hz
  • Ausgang USB (TUF) Ladung: max. kombinierter Ausgang von 5 A bei 5 V DC (25 W)

 

Framery 2Q

  • Eingang: 100-240 VAC, max. 10,0 A, 50-60 Hz
  • Ausgang VAC (Steckdose): 100-240 VAC, max. 7,5 A, 50-60 Hz
  • Ausgang USB (TUF) Ladung: max. kombinierter Ausgang von 5 A bei 5 V DC (25 W)

Wie werden die Kabinen und Zellen mit Strom versorgt?

Framery-Produkte können an eine Standardsteckdose angeschlossen werden. Die Kabinen haben eigene Netzteile, die die Leuchten und Lüfter mit 12 V Gleichspannung versorgen. Die Leuchten und Gebläse werden über einen Bewegungsmelder gesteuert. Innerhalb der Kabine befinden sich länderspezifische Stromanschlüsse zum Laden von Mobilgeräten.

Wie lang sind die Stromkabel?

Bei allen Produkten werden die Stromkabel aus den unteren Ecken der Kabinen und Zellen oder durch die Decke ausgeführt. Die Kabel sind 5 m lang (die Kabellänge außerhalb der Kabinen beträgt 4,5 m, nur bei der 2Q beträgt die Länge 2,7 m, wenn das Kabel am Boden ausgeführt wird).

Was für Stromanschlüsse haben die Kabinen und Zellen?

Framery O

  • Pixel – eine Steckdose und eine LAN-Kabeldurchführung, falls erforderlich
  • Pixel TUF – eine Steckdose und zwei USB-Ladeanschlüsse, gegen Aufpreis

 

Framery Q

  • Pluto – drei Steckdosen
  • Pluto – zwei Steckdosen und zwei USB-Anschlüsse, gegen Aufpreis

 

Framery 2Q

  • Petra – diese Steckdose, wenn kein Tisch vorhanden ist, drei Steckdosen und zwei USB-Ladeanschlüsse
  • Peak – diese Steckdose mit Tisch, vier Steckdosen, zwei USB-Ladeanschlüsse und HDMI-Anschluss
  • Steckdosen mit LAN können gegen Aufpreis bestellt werden. Dies kann die Lieferzeit verlängern.

Der Hersteller der Stromanschlüsse ist OE Electrics.

Welche elektronischen Komponenten können ausgetauscht werden?

Alle elektronischen Komponenten können bei Fehlfunktion ausgetauscht werden. Unser Zertifikat für elektrische Sicherheit in den USA und Kanada schreibt vor, dass die elektrische Einheit und der Stromanschluss in unseren Produkten zusammen in unserem Werk geprüft werden. Dies bedeutet, dass bei einem notwendigen Austausch einer dieser Komponenten beide ausgetauscht werden müssen. Dies betrifft nur Kabinen in den USA und Kanada. In anderen Ländern können die elektrische Einheit und der Stromanschluss einzeln ausgetauscht werden. Alle anderen Komponenten können ebenfalls einzeln ausgetauscht werden.

Verursachen die Kabinen Interferenzen mit Funksignalen (WiFi usw.)?

Wir haben keine Hinweise auf Interferenzen bei regulären Funksignalen in unseren Kabinen.

Wie sind die technischen Daten der Beleuchtung?

Framery O

  • LED-Spot in der Decke
  • Farbtemperatur: 4200 K
  • Stromverbrauch: 1,7 W

O Video Conference Ready

  • Dimmbarer LED-Streifen in der Decke
  • Farbtemperatur: 4000 K
  • Stromverbrauch: max. 9,3 W
  • Dimmbare LED-Monitorleuchte
  • Farbtemperatur: 4000 K
  • Stromverbrauch: max. 26 W

 

Framery Q

  • LED-Panel in der Decke
  • Lichtintensität: Gemessen in normaler Büroumgebung beträgt die Lichtintensität auf der Tischoberfläche mehr als 300 lx. Empfehlungen für Bürobeleuchtungen variieren zwischen 300 lx und 500 lx.
  • Farbtemperatur: 4500 K
  • Stromverbrauch: 3 W

 

Framery 2Q

  • LED-Panel in der Decke
  • Lichtintensität: Gemessen in normaler Büroumgebung beträgt die Lichtintensität auf der Tischoberfläche 400 lx. Empfehlungen für Bürobeleuchtungen variieren zwischen 300 lx und 500 lx.
  • Farbtemperatur: 4500 K
  • Stromverbrauch: 24 W

Besteht die Möglichkeit zum Anpassen von Belüftung und Beleuchtung?

Belüftung und Beleuchtung können in O und Q über die Bewegungsmelder-Einstellungen angepasst werden. Es gibt Einstellungen für die Gebläsedrehzahl, wenn die Kabinen in Gebrauch sind, und für die Gebläsedrehzahl zur kontinuierlichen Belüftung. Die Belüftung und die Beleuchtung sind in der 2Q über Bedienfelder einstellbar.

Ist Framery O mit einer Tür mit rechtsseitigen Scharnieren erhältlich?

Nein, Framery O und 2Q gibt es nur mit einer Tür mit linksseitigen Scharnieren. Eine Tür mit rechtsseitigen Scharnieren würde signifikante Änderungen bei der Konstruktion der Kabine erforderlich machen.

Können die Türen selbstschließend ausgelegt sein?

Wenn ein Türschließer oder ein Türstopper für Framery O benötigt wird, können wir Federscharniere anbieten, die selbstschließend sind. Die Scharniere gehören nicht zur Standardausführung und sind nur in schwarz oder weiß erhältlich.

Zurzeit gibt es keine selbstschließenden Scharniere für Framery Q. Wenn die Tür einer Framery Q selbstschließend sein muss, kann die Kabine in einem leichten Winkel aufgestellt werden, so dass sich die Tür durch die Schwerkraft schließt.

Für 2Q ist die Tür standardmäßig selbstschließend.

Wie sind die Abmessungen der Produkte?

Hier sind alle Hauptabmessungen für Framery O, Framery Q und Framery 2Q. Für das Glas sind die Abmessungen ebenfalls angegeben, sofern für Aufkleber benötigt.

Wie viel Raum benötigen die Kabinen?

Darstellungen zu den Raumanforderungen für Framery O finden Sie in den Installationsanleitungen. Die Anleitungen sind auf Anfrage erhältlich.

Framery Q benötigt eine Fläche von 2450 (Breite) x 2100 (Tiefe) x 2350 (Höhe) mm. Die Abmessungen umfassen den empfohlenen Mindestabstand für eine korrekte Luftzirkulation. 5 cm an den Seiten und 15 cm über der Kabine.

Für die Installation benötigt Framery 2Q eine Fläche von 6000 (Breite) x 6000 (Tiefe) x 2420 (Höhe) mm. Im Einsatz benötigt 2Q eine Fläche von 2450 (Breite) x 3700 (Tiefe) x 2420 (Höhe) mm. Die Abmessungen umfassen den empfohlenen Mindestabstand für eine korrekte Luftzirkulation: 20 cm über der Kabine.

Technische Daten

Wie viel wiegen die Kabinen?

Framery O wiegt 350 kg. Framery Q wiegt 630 kg ohne Mobiliar. Framery 2Q wiegt 950 kg ohne Mobiliar.

Wie sind die Abmessungen und das Gewicht der Transportkisten?

Die Abmessungen einer Transportkiste für Framery O betragen 226 cm (Breite) x 71 cm (Tiefe) x 116 cm (Höhe). Die Transportkiste (einschließlich Kabine) wiegt 409 kg.

Die Abmessungen einer Transportkiste für Framery Q betragen 230 cm (Breite) x 102 cm (Tiefe) x 135 cm (Höhe). Die Transportkiste (einschließlich Kabine) wiegt 760 kg. Die Möbel werden auf einer separaten Palette geliefert, die 31-97 kg wiegt.

Die Abmessungen einer Transportkiste für Framery 2Q betragen 212 cm (Breite) x 109 cm (Tiefe) x 152 cm (Höhe), und die Kiste wiegt 760 kg. Die Glaskomponenten werden in zwei Kisten geliefert, die gestapelt und zusammengebunden sind. Beide Glastransportkisten sind 226 cm (Breite) x 106 cm (Tiefe) x 25 cm (Höhe) groß und wiegen jeweils 190 kg und 150 kg.

Wie hoch ist der Stromverbrauch?

Der Stromverbrauch ist ein konstanter Wert, der sich aus dem Stromverbrauch der Komponenten der Kabine zusammensetzt (elektrische Einheit, Bewegungsmelder, Beleuchtung und Gebläse).

Framery O

5 W während des Gebrauchs

  • 5 W während des Gebrauchs
  • LED-Licht: 1,7 W

Gebläse insgesamt: 3,1 W

  • 0,8 W Standby-Stromverbrauch
  • Die Gebläse laufen mit 25 % der maximalen Leistung

O Video Conference Ready:

41 W (max.) während des Gebrauchs

  • Dimmbare LED-Monitorleuchten: 37 W max.
  • Gebläse insgesamt: 3,2W

1,6 W Standby-Stromverbrauch

  • Die Gebläse laufen mit 25 % der maximalen Leistung

 

Framery Q

11,6 W während des Gebrauchs

  • LED-Licht: 3 W
  • Gebläse insgesamt: 8,6 W

2,1 W Standby-Stromverbrauch

  • Die Gebläse laufen mit 25 % der maximalen Leistung

 

Framery 2Q 

42 W während des Gebrauchs

  • LED-Licht: 24 W
  • Gebläse insgesamt: 18 W
  • 5 W Standby-Stromverbrauch
  • Die Gebläse laufen mit 25 % der maximalen Leistung

Sicherheit und Garantie

Welche Lebensdauer haben Framery-Produkte, und gibt es eine Garantie?

Die Framery-Verschleißteile (einschließlich Gasfedern, Ausgleichsschiebern, LED-Leuchten, Elektroteilen, Scharnieren und Schlössern) unterliegen einer Garantie. Regelmäßige Wartung verlängert die Lebensdauer einer Kabine signifikant. Die Wartung umfasst regelmäßige Wartungsarbeiten (Anziehen von Schrauben, Einstellen von Scharnieren usw.) und den Austausch von Verschleißteilen.

Welche Zertifikate haben die Produkte?

Das Qualitätsmanagementsystem von Framery entspricht ISO 9001.

Alle Framery-Produkte tragen das CE-Zeichen.

Die relevanten EG-Richtlinien für die CE-Kennzeichnung von Framery sind:

  • Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EU
  • Richtlinie über Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) 2004/108/EU
  • Richtlinie über Beschränkung gefährlicher Stoffe (RoHS) 2011/65/EU
  • Richtlinie zur umweltgerechten Gestaltung 2009/125/EU

Darüber hinaus wurde die elektrische Sicherheit von Framery-Produkten durch das akkreditierte Prüflabor SGS Finland geprüft und erfüllt die CB-Anforderungen, die auf dem CB-Prüfzertifikat angegeben sind. Außerdem sind unsere Produkte für die USA und Kanada NRTL-zertifiziert.

Wie gut ist die Qualität der Innenraumluft?

Die Innenluftqualität aller Produkte wurde vom akkreditierten Testlabor VTT, Technisches Forschungszentrum von Finnland, getestet und innerhalb der Grenzen für die Emissionsklassifizierung M1 für gut befunden. Auf Anfrage ist der Testbericht erhältlich.

Sind alle Framery-Produkte ökologisch effizient?

Ja. Unsere Produkte sind hauptsächlich aus Birkensperrholz hergestellt, das ein erneuerbares Material ist. Das verarbeitete Sperrholz stammt entweder aus Finnland oder seinen Nachbarländern, wobei alle Lieferanten eine Zertifizierung nach FSC oder PEFC nachweisen müssen.

Die meisten unserer Materialien sind recycelt sowie recycelbar. Der akustische Schaum und der Filz der Inneneinrichtung sind bis zu 60–70 % recycelt. Bei den Produktionsprozessen sämtlicher von uns verarbeiteter Stahl-, Aluminium- und Glasmaterialien wurde ein erheblicher Anteil an recyceltem Material verwendet.

Unsere Produkte sind zudem sehr energieeffizient. Beim Gebrauch der Produkte beträgt der Standardverbrauch von Framery O 4,82 W. Zur Veranschaulichung: zehn Framery O verbrauchen weniger Energie als eine 60-W-Glühbirne.

Sind die Kabinen sicher bei Erdbeben?

Bei Framery bestehen die seismischen Anforderungen an die Produkte in der Fähigkeit, bei einem Erdbeben aufrecht stehen zu bleiben. Falls erforderlich, können die Produkte O und Q mit Ankerschrauben durch die Öffnung für die Ausgleichsgleitschrauben in den Bodenmodulen am Boden befestigt werden. 2Q kann mit Ankerschrauben und seismischen Halterungen am Boden befestigt werden. Entsprechende Anleitungen sind auf Anfrage erhältlich.

Wie steht es um den Brandschutz?

In Framery-Produkten werden keine brennbaren Materialien eingesetzt. Die Brandsicherheit aller Oberflächenmaterialien, Polster und akustischen Materialien in unseren Produkten ist geprüft und nach nationalen oder internationalen Normen klassifiziert. Die Bleche der Außenverkleidung sowie das schallisolierte laminierte Glas sind von einer Qualität, die Hitze und Feuer zurückhalten. Die Außenrahmen mit laminierter Oberfläche sind IMO-zertifiziert (International Maritime Organization). Der verarbeitete akustische Schaumstoff entspricht B-s1, d0, EN 13501-1, der akustische Filz entspricht EN 13501-1, und der Teppich entspricht Bfl-s1, EN 13501-1. Der in den Tovi-Stühlen verarbeitete Formschaum erfüllt die Anforderungen von CA TB 117:2013. Die verarbeiteten Stoffe in den Polstern erfüllen die Anforderungen von BS EN 1021-1 und 1 021-2.

Benötigen die Kabinen Sprinkler?

Nach Inspecta, einer von der EU akkreditierten Prüfstelle, besteht für Framery O, Q und 2Q keine Notwendigkeit zum Einbau von Sprinklern. Diese Angabe basiert auf folgenden Fakten:

  • Keins der Produkte überschreitet die von einem Sprinkler abgedeckte Fläche von 9-12 Quadratmetern.
  • Die Produkte enthalten keine leicht brennbaren Materialien, und deshalb erhöhen sie nicht die Brandbelastung des umgebenden Raums durch eine mögliche Behinderung der Sprinkler.
  • Die Produkte können als bewegliche Einrichtungsgegenstände betrachtet werden und nicht als Gebäudestrukturen, auf die gewöhnlich Sprinkleranforderungen Anwendung finden.

Die Angaben von Inspecta zu Framery O, Q und 2Q sind auf Anfrage erhältlich.

Unsere Produkte können aber mit Sprinklern ausgerüstet werden, wenn lokale Bestimmungen dies vorschreiben. Framery bietet jedoch keine Sprinkler an, installiert sie nicht und übernimmt keine Verantwortung für deren Installation. Anleitungen zum Einbau von Sprinklern für Framery O, Q und 2Q sind auf Anfrage erhältlich.

Wie viel Luft zirkuliert in den Kabinen?

Framery O

  • Die gesamte Luftzirkulation beträgt 21,5 l/s (77,4 m³/h)

Framery Q

  • Die gesamte Luftzirkulation beträgt 66 l/s (237,6 m³/h)
    (vor dem neuen Ventilationsgitter lag die Luftzirkulation bei 60,1 l/s)

Zuvor hatten wir für beide Produkte eine deutlich geringere Luftzirkulation gemeldet. Dies lag daran, dass die Messungen mit einer Methode durchgeführt wurden, die typischerweise für die Messung der Luftströmung in viel größeren Räumen verwendet wird. Zur Zeit verwenden wir eine für unsere Produkte geeignetere Methode und genauere Messgeräte.

Framery 2Q

  • Die gesamte Luftzirkulation beträgt 121,1 l/s (256,5 m³/h)

Wie hoch ist der Geräuschpegel der Gebläse?

In einem typischen Großraumbüro erhöhen die Gebläse den Geräuschpegel nicht signifikant. Die Gebläse befinden sich oben auf den Kabinen, so dass sie so weit wie möglich von den Mitarbeitern entfernt sind. Es ist möglich, den Geräuschpegel der Gebläse zu minimieren, indem die Geschwindigkeit angepasst  wird, was sich wiederum auf die Luftzirkulation innerhalb der Kabine auswirkt. Man sollte vermeiden, die Kabine unter einer niedrigen Decke oder unter einem Ventilationsrohr mit einer harten Oberfläche aufzustellen, denn solche Strukturen können die Gebläsegeräusche aufgrund von Schallreflexionen verstärken.