Material der Außenverkleidung

Material der Außenverkleidung Pulverbeschichtete tiefgezogene Stahlteile.


Glas Schallisoliertes, laminiertes Glas.


Rahmen Halbmatte schwarze Rahmen aus Stahl und Aluminium.

Material der Inneneinrichtung

Solide Wände, stabiler Fußboden Sandwich-Bauweise bestehend aus tiefgezogenem Metallblech und recyceltem Akustikschaum.
Stoffbezogene Innenverkleidung sowie antistatischer und schmutzabweisender Schlingenflorteppich für den Fußboden.


Tischoberfläche Formica-Laminat auf Birkensperrholz mit lackierter Kante.


Weitere Informationen zu Materialien.

Abmessungen

Größe 225,5 cm x 122 cm x 100 cm (H x B x T) Framery One wireframe from the front


Tisch 76 cm x 45 cm (H x B). Höhe einstellbar zwischen 70 und 120 cm.


Gewicht 357 kg

Bedienpanel

Touchscreen Hochauflösendes Display mit 5 Zoll, 1080 p

Steckdose 1 Netzsteckdose, 1 USB-C-Anschluss, 1 optionaler LAN-Anschluss (gegen Aufpreis)

Leistung

Leistungsaufnahme

30 W während der Benutzung (Standardeinstellung)
LED-Leuchten: 19 W
Lüftung insgesamt: 7 W
Weitere Komponenten: 4 W
6 W Standby-Stromverbrauch
Die Lüfter arbeiten mit 25 % der maximalen Leistung

Maximale Leistungsaufnahme
80 W gesamt
LED-Licht: 24 W
Lüftung insgesamt: 9 W USB-C-Ladegerät: 21 W
Wireless Charger: 12 W
Weitere Komponenten: 14 W


Steckdosen
Immer inbegriffen
Steckdose + USB-Ladegerät

Optional
Wireless Charger
LAN


Eingang 100–240 VAC, 10.0 A, 50–60 Hz
Ausgang V AC (Steckdose) 100–240 V AC, 6,6 A, 50–60 Hz Ausgang USB-C-Ladegerät 18 W
Ausgang Wireless Charger nach Qi-Standard 10 W

Schalldämmung

Kabinen können effektiv eingesetzt werden, um Ablenkungen zu vermeiden und die Produktivität am Arbeitsplatz zu erhöhen, aber dies bedeutet, dass sie aktiv genutzt werden müssen. Damit die Kabinen genutzt werden, müssen sie in der Nähe ihrer Nutzer aufgestellt sein. Daraus ergeben sich bestimmte Anforderungen, insbesondere in Bezug auf die Schalldämmung.

Die Sprachpegelreduzierung (DS,A) der Framery One beträgt 30 dB, gemessen nach ISO 23351-1. Kabinen mit einer derart hohen Schalldämmung können in unmittelbarer Nähe zu den Arbeitsplätzen in einem Büro platziert werden, ohne dass die dort arbeitenden Personen die Gespräche innerhalb der Kabine mithören können.

Luftqualität und -zirkulation

Die Innenluftqualität aller Framery-Produkte wurde vom akkreditierten Testlabor VTT, Technisches Forschungszentrum von Finnland, getestet und innerhalb der Grenzen für die Emissionsklassifizierung M1 für gut befunden. Die gesamte Luftzirkulation in der Framery One-Kabine beträgt 29 l/s. Der empfohlene Mindestabstand für die Luftzirkulation beträgt 5 cm/1,9 Zoll an den Seiten und 20 cm/8 Zoll über der Kabine.